Vier Klappentexte
ueber Jackie

Dir von mir und meinem Werdegang zu erzählen, könnte
ganze Wälzer füllen. Das kennst Du sicher auch von Dir
selbst. Und zum Glück geht es hier ja genau darum:
Bücher schreiben. Also schauen wir uns doch einfach mal
an, wie solche Bücher über ‘Jackie’ aussehen könnten.

Normalerweise schreibe ich natürlich über Fachthemen
und weniger über mich selbst. Doch würde es Bücher über
meine Person geben, dann könnten die ungefähr so
aussehen:

Wie ich lernte, mich zu zeigen

“Ein Buch zeigt immer DICH. Auch wenn es gar nicht von Dir handelt – schließlich kommt es aus Deiner Feder und entsteht aus Deiner Gedankenwelt.”

Jackie Glauch, Autorin und Buchmentorin erzählt in ihrer Autobiografie von Schmerz und Zurückweisung und wie ihr diese die Kraft gaben, sich so zu akzeptieren und so zu zeigen, wie sie ist.
Sie lässt uns daran teilhaben, wie sie ihren Weg als Netzwerkadministratorin beginnt, sich schließlich zur IT-Projektmanagerin und geprüften Ausbilderin (IHK) und Beraterin weiter entwickelt, bis sie schließlich ihr eigenes, ortsunabhängiges Online-Business auf die Beine stellt und gemeinsam mit spannenden Kundinnen ihr Traumleben rockt – und zwar ganz im Sinne von Work-how-andwherever-I-want!
Jackie erzählt von holprigen Straßen und vielen Büchern, von Jobs, die nicht für sie gemacht waren, und von einem Weg, der vielen von uns bekannt ist: über Zweifel und Ängste über Wagnisse bis hin zu einem selbstbestimmten Leben als Unternehmerin.

(Eine Autobio grafie)

(Ein Erlebnis roman)

“Euch zeig ich’s! – Die Freiheit in der Nicht So-Freiheit”

“Mit dem ersten Kind ändert sich Deine Welt, mit dem Zweiten veränderst Du Dich”

Die rockige Mutter Jackie Glauch erlebt mit ihren 2 Kindern den gar nicht so normalen Wahnsinn zwischen Weltreise, Festivals und Arztterminen.

Der Roman erzählt auf berührende Weise, wie eine Mutter ihren Platz in der Welt sucht und schließlich versteht, dass wahre Freiheit nicht nur aus äußeren Umständen besteht, sondern auch darin, selbst zu entscheiden, dass man jeden Abend die Zähne putzt.

“Angst und wie man sie überwindet”

(Ein Ratgeber)

Angst ist ein ganz natürlicher Begleiter des Menschen.
Aber wie viel Raum bekommt sie?
Versetzt sie uns in Schockstarre oder verleiht sie uns Flügel?
Und können wir das selbst entscheiden?

In diesem Ratgeber untersucht die Beraterin Jackie Glauch in einer Reihe von experimentellen Ansätzen das Thema Angst und wie man diese effektiv überwinden kann.
Ob es auf dem Schlitten die Abhänge hinunter geht oder entgegen der Empfehlung der Lehrkraft auf die weiterführende Schule: Wer sich mit den Themen Angst, Sicherheit und Freiheit, aber auch mit Mut und Selbstliebe auseinandersetzt, sollte diesen Ratgeber nicht verpassen.

(Ein Kinder buch)

“Eine Maus ist eben keine Giraffe”

Die große Giraffe Lotte schaut von weit oben auf die Welt und alle anderen Tiere herab. Als sie auf die kleine freche Maus Isabell trifft, merkt sie, dass diese die Welt ganz anders sieht.

Der Baum, der für die Giraffe immer grün aussah, ist unten ganz braun, so erzählt die Maus.

Ob grün oder braun, ob von oben oder von unten betrachtet – “wer hat denn nun recht?”, fragen sich beide, bis sie die weise Eule Jackie treffen, die den beiden zeigt, wie bereichernd Unterschiede sein können.

Das Bilderbuch erzählt in kindgerechter Form von unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen und wie diese jede(n) von uns einzigartig machen.

Es zeigt, dass alle Meinungen und jedes Wissen wichtig ist und wir nur voneinander lernen können, wenn wir damit beginnen, uns auszutauschen.

Und wie würde Dein ‘Über mich’ Buch aussehen?
Was ist Deine Erfolgsgeschichte?
Lass sie mich für Dich in Worte fassen.

Und jetzt schrei ben wir

DEIN

Buch!

Hast Du
Lust?

Hallo Du!
Hast Du Dich schon durch alles durchgeklickt und weißt genau, was Du willst?
Oder sind noch Fragen offen?
So oder so, sprich mich am Besten einfach direkt und unverbindlich an.

Wenn der Vibe
zwischen uns
stimmt, kann es
direkt losgehen!